Aufbau einer Arbeitgebermarke:

Wie wirkt sich Skillmanagement auf die Mitarbeiterbindung aus?

Fachkräftebedarf 2015 nach Branchen

Fachkräftebedarf 2015 nach Branchen

Skillmanagement ist die Basis einer strategischen Unternehmensführung. Ein detaillierter Überblick über die im Unternehmen vorhandene Expertise ermöglicht, Ihre Mitarbeiter so effektiv wie möglich einzusetzen. Die wichtigste Ressource eines jeden Unternehmens sind schließlich die eigenen Mitarbeiter. In diesem Zusammenhang gewinnt das Schlagwort Fachkräftemangel an Bedeutung, dass wir bereits im vergangenen Jahr häufig gehört haben. StepStone stellte im Rahmen einer Studie zum Fachkräftemarkt 2015 fest, dass vor allem Arbeitgeber der IT-Branche sowie der Bereiche Ingenieurwesen und Technik die größten Schwierigkeiten haben, geeignete Kandidaten für ausgeschriebene Stellen zu finden. Der Fachkräfteatlas bestätigt, dass auch Ende 2015 zahlreiche IT-Stellen unbesetzt blieben. Bleibt zu beobachten, ob sich der Trend im Jahr 2016 fortsetzt.

SkillCert unterstützt Sie beim Aufbau einer Arbeitgebermarke

Mitarbeiterbindung auf Basis eines effektiven Skillmanagements

Mitarbeiterbindung ist effektiver  und erfolgversprechender mit Skillmanagement im Unternehmen

Unternehmen konkurrieren immer stärker um qualifizierte Mitarbeiter und möchten sich von anderen Wettbewerbern im Arbeitsmarkt positiv abheben. Längst geht es den Unternehmen nicht mehr ausschließlich um Mitarbeitergewinnung, auch Mitarbeiterbindung ist ein wichtiger Erfolgsfaktor. Ziel ist, die qualifizierten Mitarbeiter im eigenen Unternehmen zu halten. Mitarbeiterbindung erfolgt strategisch auf zwei Ebenen. Auf horizontaler Ebene bieten Sie dem einzelnen Mitarbeiter neue Perspektiven und Aufgabenbereiche innerhalb seiner jetzigen Einstufung an, während auf der vertikalen Ebene neue Tätigkeiten mit einer höheren Verantwortung übertragen werden. Maßnahmen der Mitarbeiterbindung sind häufig nur dann erfolgreich, wenn Sie genau wissen, wo Sie mit Ihrem Unternehmen stehen und Sie das Unternehmenseigene Know-how kennen.

Ein Skillmanagement-Tool wie SkillCert unterstützt Sie beim Aufbau einer Arbeitgebermarke. Die Abbildung der gesamten unternehmenseigenen Expertise innerhalb der Software zeigt Ihnen, wo Ihre Stärken und Schwächen liegen und hilft, folgende Fragen zu beantworten:

  • In welchen Unternehmensbereichen ist das Know-how besonders ausgeprägt?
  • Wo müssen strategische Maßnahmen der Personalentwicklung ansetzen?

Die Personalabteilung hat durch den Einsatz eines Skillmanagements stets ein genaues Bild vom einzelnen Mitarbeiter, was eine individuellere und gezieltere Betreuung ermöglicht. Ihr Mitarbeiter wird sich dessen bewusst und fühlt sich dank der individuellen Betreuung stärker mit dem Unternehmen verbunden. Skillmanagement ist die Basis für eine Unternehmenskultur, die die Mitarbeiter bindet und die Loyalität fördert.  Identifizieren Sie die high potentials in Ihrem Unternehmen und versuchen Sie, diese Mitarbeiter zu sensibilisieren und langfristig an Ihr Unternehmen zu binden. Weiterhin erleichtert die Software Ihnen, die Karrierepfade Ihrer Mitarbeiter nachzuvollziehen. Das hieraus gewonnen Wissen können Sie dann gezielt und aktiv im Recruitingprozess nutzen, um Bewerbern zu signalisieren, dass ein beruflicher Aufstieg im Unternehmen möglich ist.

Interesse geweckt? Fordern Sie Ihre Testversion der SkillCert Managementsoftware hier an: http://www.skillcert.de/testversion-anfordern/

Wollen Sie sich und Ihre Firma beschenken?

  • mit Transparenz
  • mit Zeit
  • mit Performance

mehr zum Boxprodukt